Jump to content

Greeak

IOC Member[IOC]
  • Posts

    58
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Greeak last won the day on May 24

Greeak had the most liked content!

5 Followers

About Greeak

  • Birthday 06/10/1998

Profile Information

  • Pronouns
    He/Him
  • Interests
    Star Wars... duh :D
    Besides that I'm interested in all sorts of science stuff, I also made that my job. I am playing Airsoft and love Gaming.

Standard Info

  • Name
    Florian
  • 501st ID
    56347
  • 501st Unit
    German Garrison
  • Location
    Cologne/ Germany

IOC Info

  • Number of Troops
    25

Profile Fields

  • Forum Supporter
    No

Recent Profile Visitors

616 profile views

Greeak's Achievements

Lieutenant J.G.

Lieutenant J.G. (3/12)

41

Reputation

  1. Dieser Post ist eine Übersetzung aus dem Executor Programm - Level 2, der Originalpost ist am Ende verlinkt. Durch die konstante Anzahl an Executor Anträgen dachte ich, ich zähle ein paar Punkte auf, die es zu beachten gilt. Entschuldigt, falls ich hart klinge. Minimum Denkt daran, dass der "Executor" Status keine Anforderung, sondern viel mehr ein optionaler Status ist, den Ihr anstreben könnt. Es gibt klare Standards, die erreicht oder übertroffen werden müssen. Diese sind in der jeweiligen CRL zu finden. In seltenen Fällen könnt Ihr gegen die CRL verstoßen, dies muss aber klar und eindeutig begründet und belegbar sein. Während es immer Ausnahmen zur Regel gibt, ist wonach wir wirklich suchen, ein gutes und konsistentes Beispiel eines Kostüms und nicht die Ausnahme. Es ist nicht das Ende der Welt, falls Euer Kostüm diese Anforderungen nicht erfüllen kann. Am Ende des Tages habt Ihr immer noch ein Kostüm, das den Standards der 501st entspricht und mit dem Ihr immer noch Troopen könnt. Stellt sicher, dass Ihr den IOC Status habt. Ihr könnt diesen hier anfordern. Um dazu berechtigt zu sein, müsst Ihr Mitglied der 501st sein und ein eingetragenes IOC Kostüm besitzen. http://www.imperialofficer.com/forum/index.php?/topic/1670-501st-ioc-member-status-requests/ Stellt sicher, dass Euer Kostüm alle, in der jeweiligen CRL angegebenen, Kriterien erfüllt oder übertrifft. http://databank.501st.com/databank/Costuming:IOC_CRL Seht Euch bereits angenommene Mitglieder, sowie die Beispielbilder der CRL an. Euer Kostüm sollte mindestens so gut wie diese sein. Stellt gute und klare Bilder Eures Kostüms zur Verfügung. Front, Rücken und Seiten. Stellt sicher, dass alle in der CRL angegeben Anforderungen klar zu sehen sind. Des weiteren zu berücksichtigen Beim Troopen verrutscht das Kostüm und Ihr schwitzt. Bilder am Ende eines Troops zu machen ist nicht von Vorteil. Seht diese Bilder als das Präsentieren Eurer Uniform in bestem Licht. Sollte die CRL an einigen Stellen vage sein oder Ihr versteht etwas nicht, schaut den allgemeinen Teil des Forums durch. Die meisten Dinge wurden dort schon einmal besprochen. Falls nicht, traut Euch im Forum nachzufragen. Wissen zu Teilen ist eine gute Sache. Mit diesen Programmen versuchen wir unsere Standards und unsere Qualität zu verbessern. Gebt Euch nicht mit dem zufrieden, was Ihr habt. Bügelt Eure Uniform. Die Spitze des Hutes sollte über den Augen sitzen. Stellt sicher, dass das Rangabzeichen gerade und an der richtigen Position sitzt. Achtet auf die korrekte Positionierung des Gürtels. Bei Offizieren soll der Gürtel über dem Bauchnabel sitzen und die gesamte Mittelnaht der Jacke verdecken. Stellt sicher, dass die Schnalle mittig sitzt. Achtet bei Offiziershosen darauf, dass die Seiten gut sitzen und sich keine Falten bilden. Falls Ihr euch unsicher seid, schaut noch einmal entsprechende Szenen im Film.. Seid geduldig. Erwartet nicht, dass Ihr sofort eine Antwort bekommt. Solltet Ihr mehrere Versionen des selben Kostüms einreichen, erhöht noch einmal die Ansprüche. Seid so akkurat wie möglich, z.B. bei der Position des Rangabzeichens, der Gürtel Boxen oder der Anzahl an Löchern im Gürtel. Achtet auf die kleinsten Details. Wir sind zwar nicht unfehlbar und diskutieren natürlich über Einzelheiten. Trotzdem ist die finale Entscheidung genau das: Final. Bitte bestätigt, dass Ihr diesen Post gelesen und verstanden habt. Sowjetische Stiefel Diese Stiefel sehen nicht aus wie im Film. Das Leder ist zu weich. Die im Film getragenen Stiefel sind viel steifer. Während das nicht ideal ist, haben wir Träger solcher Stiefel auch schon auf "Executor" Level akzeptiert. Trotzdem sollten diese Stiefel nicht eure erste Wahl sein. Wir würden es bevorzugen, wenn diese Stiefel nur dann getragen werden, wenn der Träger Schwierigkeiten beim Finden passender Stiefel hat. Was ist für mich drin? Die "Executor" und "Imperator" Programme wurden eingeführt um das Bewusstsein und die Wertschätzung für Akkurate Kostüme zu erhöhen. Was ist also für Euch drin? Der Hauptvorteil besteht darin, dass Ihr ein besseres Verständnis und eine höhere Wertschätzung für Euer Kostüm aufbaut. Nachdem sie Euer Kostüm gesehen haben, sind andere vielleicht auch inspiriert sich so ein Kostüm anzuschaffen. Ihr bekommt eine schicke Auszeichnung hier im Forum. In der Zukunft kann es vorkommen, dass wir Merchandise speziell für Mitglieder mit "Executor" oder "Imperator" Status anbieten. Ihr bekommt ein PDF Zertifikat. Das könnt Ihr ausdrucken und aufhängen, damit es von Euren Freunden bestaunt werden kann. Original Post:
  2. Dieser Post ist eine Übersetzung aus dem Executor Programm - Level 2, der Originalpost ist am Ende verlinkt. Hallo Offiziere, Besatzungen und Navy Trooper!! Das "Deployment" Team des IOC möchte hier beispielhaft Erklären, wie eine Anfrage zur Erhöhung eines Kostüms zum "Executor" Status (Level 2) auszusehen hat. Das hier gezeigte Beispiel bezieht sich auf einen imperialen Flottenoffizier, kann aber natürlich auf alle Kostüme angewendet werden. Um eine Anfrage auf den "Executor" Status zu stellen, müsst Ihr ein IOC Kostüm besitzen, das 501st approved ist. Des weiteren, müsst Ihr hier im Forum den "IOC Member" Status besitzen. Falls dies noch nicht der Fall ist, müsst Ihr diesen hier anfragen: Ist dies getan, ist ein guter erster Schritt, sich die CRL eures Kostüms noch einmal anzusehen und sicher zu stellen, dass alle Anforderungen erfüllt sind (Level 2 Anforderungen sind in blauem Text geschrieben). Dies ist wichtig, da CRLs laufende Dokumente sind, die sich jeder Zeit ändern können. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass euer Kostüm dem neusten Stand entspricht. Die CRLs können hier gefunden werden: https://databank.501st.com/databank/Costuming:IOC_CRL Als nächstes solltet Ihr euch folgenden Thread ansehen: Während die meisten Anforderungen für einen "Executor" Antrag in der CRL stehen, gibt es Fälle in denen der aktuelle "Deployment Officer" (DO) weitere Anforderungen an Eure Uniform stellt (z.B. gefärbte Kanten am Gürtel oder Rillen im Gürtel). Dies kommt häufig vor, wenn der Bewerber bereits mehrere Anträge für dasselbe Kostüm gestellt hat (z.B. zwei Flotten Offiziere, eine Uniform als Captain Needa und eine als Admiral Piett). Es kann außerdem von Vorteil sein, sich bereits angenommene oder abgelehnte Anträge, vorheriger Bewerber anzusehen, um die Erwartungen an Euch abzuschätzen. Nachdem Ihr das alles getan habt, seid Ihr bereit einen Antrag auf "Executor" Status zu stellen. Dazu geht Ihr wie folgt vor: 1. Erstellt einen Thread mit Titel in folgendem Format: "ID-XXXXX Requesting [Kostüm art] Executor Status" (oder IC, IN je nach Kostüm) 2. Der Thread sollte enthalten: 1: Euren Namen 2: Eure 501st ID # 3: Euren IOC Forum Namen 4: Eure Garnison 3. Ladet hoch-auflösende Fotos Eurer Vorder- und Rückseite, sowie beider Seiten in komplettem Kostüm hoch. Des weiteren werden Fotos aller Details, die für den "Executor" Status (L2) verlangt werden, benötigt. Vergesst nicht, ein gut ausgeleuchtetes Foto in Action-Pose, vor neutralem Hintergrund hochzuladen. Nachstehend findet Ihr ein Beispiel, eines Antrags auf "Executor" Status für einen imperialen Flottenoffizier. Roter text markiert die Kommentare des "Deployment Officers", die erklären, wieso der jeweilige Abschnitt, Teil des Antrags ist. Generell gilt jedoch: Je mehr Bilder, desto besser. <Der Antrag muss in Englisch gestellt werden, weswegen der Folgende Text, mit Ausnahme der Kommentare nicht übersetzt wird.> ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ ID-11872 Requesting Imperial Line Officer Executor Status [Thread Titel] Name: Sean Funk TKID: ID-11872 Forum name: DarthFunk83 Garrison: Badlands Garrison [Auch wenn es nicht gefordert ist, ist es oft hilfreich eine Herstellerliste mit anzugeben.] Tunic and Jodhpurs: CosplaySky Hat: One Stop Officer Shop (OSOS) Rank bar: Captain's push button rank bar (Thubin) Code Cylinders: Strongbow Gloves: Amazon.ca Belt: TiggWolf Officer Boots: Hessen Antiques [Oft ist das Erste, worauf der DO achtet die allgemeine Passform der Uniform und das allgemeine Erscheinungsbild (z.B. wirft die Uniform Falten?). Deshalb sind HOCHauflösende Bilder in einer gut ausgeleuchteten Umgebung so wichtig. Daher bitten wir Euch davon abzusehen Fotos auf Conventions oder unter nicht Idealen Bedingungen zu machen; Ihr werdet höchst wahrscheinlich nach neuen Bildern gefragt. Der häufigste Hinweis der DOs ist, die Uniform zu bügeln um möglichst viele Falten zu entfernen und Gummibänder unter den Füßen hinzuzufügen um ein Hochrutschen der Hose aus den Stiefeln zu verhindern. Es ist von Vorteil, dies schon Vorher zu erledigen um den Prozess zu beschleunigen.] Front: http://i.imgur.com/8ssj7Na.jpg Back: Note the princess seams [Oft ist es hilfreich die Details in den Bildern, die einer Anforderung aus einer CRL entsprechen explizit anzumerken.] http://i.imgur.com/uEXxjig.jpg Sides: http://i.imgur.com/4hBYL7t.jpg http://i.imgur.com/sabkmtj.jpg [Nach den hochauflösenden Bildern der Front, des Rückens und der Seiten müssen Nahaufnahmen der einzelnen Kostümteile hochgeladen werden. Bei der Überprüfung einer "Executor" (L2) Anfrage werden sowohl "Executor", als auch Level 1 Anforderungen überprüft um sicher zu stellen, dass die Komplette Uniform den neusten Standards entspricht.] Tunic: Front: There is no top stitching and notice the seam going around the circumference of the uniform http://i.imgur.com/ZqCM7Cm.jpg Tunic: Back: Continuation of the seam running around the circumference of the uniform, as well as the princess seams http://i.imgur.com/XNe2mYO.jpg Tunic: Collar: There is a modesty panel with two eye hooks and a dart in the middle [Hier ein Beispiel einer Level 1 Anforderung, die überprüft wird: Ein stück Stoff, dass den Hals verdeckt ist eine Level 1 und kein Level 2 Anforderung. Nichtsdestotrotz muss dies vom DO überprüft werden, um sicher zu stellen, dass alle Anforderungen erfüllt sind.] http://i.imgur.com/0PH2Vq4.jpg Jodhpurs: Made of the same material as tunic [Optional, da es keine Level 2 Anforderungen an die Hose gibt.] http://i.imgur.com/fZB9bJM.jpg Stirrups were added to prevent bunching http://i.imgur.com/youW0Qw.jpg Hat: Made of the same material as the rest of uniform and has 6 concentric stitches on the front bill [Oft ist es nötig, mehrere Bilder eines Kostümteils hochzuladen, um alle Anforderungen zu erkennen.] http://i.imgur.com/cFdQPCM.jpg There is a notch on the outermost disk http://i.imgur.com/E9Ec7Om.jpg Rank Bar: Made of two separate metal strips, one atop the other meeting flush, and consists of push buttons http://i.imgur.com/lvwb8nV.jpg?1 Code Cylinders: Real dosimeter code cylinders are used http://i.imgur.com/4XBnG81.jpg Belt: Made of leather http://i.imgur.com/zlSRmq6.jpg There is a slight horizontal curve to the buckle http://i.imgur.com/aSgQpk0.jpg Riding Boots: Knee-high, with no zipper, stretch panels, buckles, snaps or other decoration. They are made of leather http://i.imgur.com/TnAPj1b.jpg Reads: Made of Cowhide http://i.imgur.com/iIEmBxf.jpg Gloves: Made of black leather http://i.imgur.com/ljKQfmI.jpg http://i.imgur.com/jPytrIJ.jpg I am hoping that I have everything necessary to achieve Executor status for this costume. Thank you for your consideration ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Nachdem sich der "Deployment Officer" durch Euren Antrag gearbeitet hat, kann es vorkommen, dass weitere Bilder angefordert werden, oder Änderung an Eurem Kostüm nötig sind, um den derzeitigen "Executor" Status zu erfüllen. Danke, dass Ihr euch die Zeit genommen habt diese Beispiel durchzulesen. Viel Glück (Erfolg) Offiziere, Besatzungen und Navy Trooper! Sean Funk ID-11872 IOC Deployment Officer Duty, Honor, Empire Original Post:
  3. Hi Wolfgang, Wie Agnes das sagt, habe ich das auch verstanden, quasi von Achsel zu Achsel vorne rum. Das andere, die "Center Back Length" ist die länge vom Kragen hinten, bis zum unteren Ende des Shirts
  4. Dieser Post ist eine Übersetzung aus den Kostümfragen, der Originalpost ist am Ende verlinkt. Neue Nutzer haben häufig Probleme, eine Möglichkeit zu finden ihre Bilder in Foren wie diesem hier zu posten. Das IOC Forum hat nur sehr begrenzte Speicherkapazitäten für jeden Nutzer, um die Server nicht zu überlasten. Die 501st ist ein Verein aus Freiwilligen (wie viel hast du bezahlt um beizutreten? Fang Frage!) und wir haben nicht die Mittel und Wege der Megakonzerne der Welt (Facebook, Google...) um für den Platz jedermanns Fotos zu sorgen. Und moderne Handys machen große Bilder... ein einziges kann schnell euren kompletten Speicher füllen! Anstelle dessen empfehlen wir Eure Fotos über andere Wege zu verwalten. Dann kann man einfach einen LINK zu seinen Fotos hier ins Forum kopieren und alles, was das Forum verarbeiten muss ist eine kleine Textzeile, das Foto selbst wird dann aus der externen Quelle gezogen. Das Problem ist aber: Viele kostenlose Anbieter, mit denen man Fotos verwalten kann, lassen Magie im back end ihrer Server wirken um die massiven Datenmengen zu verwalten. Dann stellen diese keinen DIREKTEN Link zu Eurem Foto zur Verfügung, sondern einen Link um das Foto auf Ihrer Seite zu öffnen. Das hilft in Foren wie diesem leider nicht. Der Link MUSS ein direkter Link zum Foto sein und mit der Bild-Datei selbst enden, so wie es auch aussehen würde, wenn das Bild auf eurem Rechner gespeichert ist. (z.B. "IMG1234.jpg, oder .png oder in welchem Dateityp euer Bild auch immer ist) Google, Facebook, DropBox... keine dieser Plattformen wir Euch einen DIREKTEN Link zu Euren Fotos geben. Imgur ist eine beliebte, kostenlose Plattform, die eben jenen direkten Link liefert und damit super für unser Forum geeignet ist. Zur Zeit ist Imgur Kostenlos. Niemand weiss ob es für immer so bleibt, aber für den Moment ist es ein gutes Tool. (Hoffen wir, dass es niemals böse wird, wie Photobucket und das Internet zerstört, indem es alle verlinkten Fotos tötet, bis man bezahlt!) Wenn Ihr schon Euren Anhangsspeicher im Forum aufgefüllt habt, könnt Ihr, sobald Ihr die Bilder auf Imgur habt und die links zu diesen habt, Eure Posts editieren und die Bilder einfach durch die Imgur Links ersetzen. Danach wird alles wie vorher aussehen, nur könnt Ihr Euren Speicher leeren, ohne dass es irgendwelche Auswirkungen zeigt. Also... Hier kommt eine Schritt für Schritt Anleitung, wie Imgur funktioniert. (Im IOC genau wie in allen anderen 501st Foren) Das wird eine sehr DETAILLIERTE Anleitung. Aber nachdem Ihr das ein paar Mal gemacht habt, werdet Ihr sehen, dass es ein sehr einfacher Prozess ist. Als lasst euch von der Länge dieser Anleitung nicht abschrecken. Anmerkung: Ich finde den Prozess auf einem Computer am einfachsten. Sollten eure Bilder auf einem Handy gespeichert sein, könnt Ihr diese über die App hochladen, und die Bilder sowohl am Handy und am Computer verwalten und ins Forum stellen. 1) Ladet die Imgur App auf Eurem Handy herunter 2) Meldet Euch an, oder Registriert Euch. 4) Klickt auf das Plus unten in der Mitte (Bild veraltet) 5) Wählt alle Fotos aus, die Ihr hochladen wollt und klickt auf "Next". (Obere Rechte Ecke) 6) In diesem Schritt könnt Ihr... A) ... dem Album einen Titel geben (Ihr kreiert einen "Post" der quasi einem Foto Album gleicht. Zu diesem könnt Ihr neue Bilder hinzufügen, oder jedes Mal einen neuen Post machen. Das macht keinen Unterschied.) B.) ... entscheiden ob die Bilder auf Imgur öffentlich gemacht werden (Public). Meine Empfehlung ist den Post auf "Versteckt" (Hidden) zu stellen, sodass nur Ihr und diejenigen mit direktem Link sie sehen könnt. (Wie hier im Forum) C) Optional: ... eine Beschreibung oder "Tags" hinzufügen um die Suche nach Bildern später zu vereinfachen. D) Optional: ... wenn Ihr jetzt noch Bilder hinzufügen wollt, dies ganz unten unter "+ Add Images and Videos" machen. E) .. endlich auf "Upload" klicken (Oben Rechts) 7) Jetzt könnt Ihr oben Rechts auf "View" klicken um euch die Bilder anzeigen zu lassen. 8.) Als nächstes wird die Möglichkeit angezeigt einen Link zu kopieren. Dieser Link ist jedoch für das gesamte Album, also nicht das was Ihr braucht. Also könnt Ihr diesen Vorschlag schließen. 9) Klickt auf das einzelne Foto, was Ihr posten wollt, so dass es einzeln angezeigt wird. Auf der Unterseite wird ein "Teilen" Knopf angezeigt. Klickt auf das Symbol und nun wird der korrekte Link angezeigt. Diesen dürft Ihr jetzt kopieren. Den Link, den Ihr grade Kopiert habt, wird in etwa so aussehen: https://i.imgur.com/Nxy6uJX.jpg (Die Endung: .JPG .PNG ... ist das wichtige) Wenn Ihr mehrere Bilder in einen Post packen wollt, empfehle ich die Links erstmal in den Notizen auf eurem Rechner oder dem Handy zu speichern. Andernfalls, könnt Ihr den Link direkt in euren Post kopieren und das Forum bastelt daraus das Foto. Wie Magie! Anmerkung: Wenn Ihr zwischen Handy und PC wechselt: Wenn Ihr erst Mal die Bilder auf dem Handy hochgeladen habt, könnt Ihr den restlichen Prozess quasi genau so, nur auf dem PC ausführen. Öffnet dazu einfach die Imgur Internetseite, meldet Euch an und Ihr habt zugriff auf Eure Alben: 1) Klickt auf Euren Account Namen oben rechts 2) Klickt auf "Posts", wählt das Album, dass Ihr braucht und öffnet es 3) Der einfachste Weg, wie ich finde, ist einfach auf das Bild mit der rechten Maustaste zu klicken und "Bildadresse kopieren" zu wählen. (In anderen Browsern kann dieser Punkt anders heißen) Wie zuvor schon, könnt Ihr jetzt diesen Link in euren Post kopieren und das Foto wird angezeigt. Viel Spaß dabei! Eine Warnung : Solltet Ihr jemals Euren Account, oder die Fotos darin löschen, werden diese auch nicht mehr im Forum angezeigt. Alle Posts werden mit Links gefüllt sein, die ins Leere führen. Gerade wenn ein ganzer Account gelöscht wird, wird das Ersetzen jedes einzelnen Links eine ziemlich monumentale Aufgabe. Also bitte lasst es. Original Post:
  5. Dieser Post ist eine Übersetzung aus den IOC Richtlinien, der Originalpost ist am Ende verlinkt. Für jeden der sich fragt, was die ganzen Logos, Ränge und Titel links von den Posts zu bedeuten haben: Das hier ist euer Thread! Nutzer Ränge Ränge werden durch die Anzahl der, durch den Nutzer erstellten, Posts bestimmt und werden vergeben, sobald folgende Meilensteine erreicht werden: Cadet: 0 Posts Ensign: 25 Posts Lieutenant J.G.: 50 Posts Lieutenant: 100 Posts Lieutenant Commander: 150 Posts Commander: 250 Posts Captain: 500 Posts Rear Admiral: 1000 Posts Vice Admiral: 1500 Posts Admiral: 2000 Posts Grand Moff: 3000 Posts Supreme Leader: 7000 Posts Troop Meilensteine Durch das Eintragen von Troops in der "Hall of Commemoration (Gedenkhalle)", werden Nutzern Auszeichnungen an folgenden Meilensteinen verliehen: (Imperiale Loyalität) Erster Meilenstein: 25 Troops (Imperiale Ehren) Zweiter Meilenstein: 50 Troops (Imperialer Edelmut)Dritter Meilenstein: 75 Troops (Imperiale Tapferkeit) Vierter Meilenstein: 100 Troops (Imperiale Exzellenz) Fünfter Meilenstein: 150 Troops (Imperiale Stärke) Sechster Meilenstein: 200 Troops (Imperiale Ausdauer) Siebter Meilenstein: 300 Troops Executor Auszeichnung Wird bei Erreichen des Level 2 Standards eines Kostüms verliehen. Diese Auszeichnung kann für mehrere Kostüme vergeben werden. Imperator Auszeichnung Wird bei Erreichen des Level 3 Standards eines Kostüms verliehen. Diese Auszeichnung kann für mehrere Kostüme vergeben werden. Stabs-Dienstauszeichnung Die Stabs-Dienstauszeichnung wird verliehen um den Beitrag und den Einsatz eines IOC Kommandostabsmitglieds für das Detachment anzuerkennen. Jede Auszeichnung repräsentiert ein Volles Dienstjahr. Dienststerne Dienststerne werden an Mitglieder vergeben, denen eine Auszeichnung mehr als einmal verliehen wird. Es können bis zu vier Sterne auf einer Auszeichnung angebracht werden. Folgende Sternfarben werden vergeben: 1 Bronze Stern = 2 Auszeichnungen 4 Bronze Sterne = 5 Auszeichnungen 1 Silber Stern = 5 Auszeichnungen 1 Gold Stern = 10 Auszeichnungen Beispiele: Dritte Auszeichnug Achte Auszeichung Zehnte Auszeichnung Dienststerne werden für die Folgenden Auszeichnungen vergeben: -Executor Auszeichnung (Pro Kostüm) -Imperator Auszeichnung (Pro Kostüm) -Stabs-Dienstauszeichnung (Jährlich) Ausnahmen, auch wenn sie selten sind, wurden in der Vergangenheit bereits für Mitglieder gemacht, die die maximale Anzahl an Sternen auf einer Auszeichnung überschritten haben. Falls bedarf besteht, schreibt ein Mitglied des Kommandostabs für mehr Informationen an. Original Post:
  6. Wie gesagt, neben dem was ich hier veranstalte, kann hier jeder Threads und Posts starten wie er lustig ist, also hast du das genau richtig verstanden und ja auch schon ausgeführt. Vielleicht verfasse ich das noch etwas klarer bzw. einladender Ob ich als Moderator fungiere oder nicht, steht noch zur klärung, auch im Imperium mahlen die Mühlen langsam Aber wir als zivilisierte Offiziere, werden ja hoffentlich keine Moderation nötig haben
  7. Hallo zusammen und willkommen in der deutschen Botschaft des IOC (Imperiales Offiziers Korps). Hier werden wichtige Threads und solche von großem Interesse in die deutsche Sprache übersetzt, um sie für alle Mitglieder des IOC problemlos verfügbar zu machen. Außerdem fungieren wir auch gerne als Übersetzer für kleinere Threads, sollte dies notwendig sein. Stand jetzt, bin ich der einzige „Botschafter“, was dem zu erwartenden Arbeitsaufkommen auch erst mal gerecht werden wird. Deshalb stehe ich auch gerne zur Verfügung, sollte sich jemand nicht sicher sein, wo er etwas hier im Forum findet bzw. wo etwas hingehört. Neben dem was die Botschafter hier in der Botschaft posten, steht Euch hier natürlich auch frei, Euch auf deutsch über alles auszutauschen, was euch auf dem Herzen, bzw. dem Rangabzeichen liegt und frei nach Eurem belieben Thrads zu eröffnen. Ich wünsche erfolgreiche Einsätze und lang lebe das Imperium
×
×
  • Create New...